29. April 2018

Bastia

Tschau zäme....

Wir haben unsere erste Nacht gut in Korsika überstanden. 

Heute werden wir zusammen Bastia unsicher machen. Also eher gemütlich unterwegs für den Anfang.

Was wir aber ganz sicher noch in dieser Stadt suchen ist ein kostenloses WIFI. Wie gestern schon am Schluss angesprochen, haben wir noch einige unvorhergesehene IT-Probleme hier.

Das WLAN auf dem Campingplatz San Damiano ist grottenschlecht. Also nix mit Blog und Fotos hochladen. 

Weiter funktioniert der SD-Karten-Adapter auch nicht, so dass wir die Fotos irgendwie auf‘s IPad laden könnten.

Im Touristenbüro haben wir gutes WIFI gefunden und sind dort im Internet auf die Suche nach einer Lösung. Und siehe da - wir haben was herausgefunden was funktionieren könnte.

ABER: Es ist Sonntag und auch in Bastia sind alle Läden geschlossen. Hab mir nur ein kleines bisschen ins Fäustchen gelacht :-)


Zumindest habe ich so auch Bastia besuchen können. Schönes Städtchen - dass sag ich euch.


Take care..

Whity Boy